NORBERT MEIER | Ostmannturm

100,00 

Werk:
Jedes Panorama besteht aus 84 Einzelfotos. Theoretisch könnte aus jedem Panorama eine Fotokugel konstruiert werden. Die Serie “Aussichten” steht für ein System, das sich aus sich selbst heraus entwickelt.

Künstler:in:
Künstlerische Arbeitsgebiete
Fotografie, Multimedia, Skulptur, Installation
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen seit 1986 im In- und Ausland.
Geboren 1960 in Rahden/Westfalen wohne/lebe und arbeite ich seit 1982 in Bielefeld. Mein künstlerisches Hauptgebiet ist die Fotografie, die bei mir den herkömmlichen Weg der zweidimensionalen Abbildung häufig verlässt, um selber zu Objekten zu werden. In meinen fotografischen Arbeiten beschäftige ich mich vorwiegend mit Systemen und Eigengesetzlichkeiten, die sich entweder an gegebenen Strukturen orientieren oder aus sich selbst heraus entwickeln.
www.fototischler.de

Originalgröße des Werks:
nicht bekannt

KunstEdition-Druckgröße:
30x40cm

Kategorie: